Berliner Höfe

Engelbecken-Hof

Intro

Der Engelbecken-Hof besteht aus sechs Höfen und befindet sich am südöstlichen Rand des Engelbeckens in Kreuzberg.

Das Wohnhaus und die ersten vier Höfe wurden 1903/04 von Richard Schäfer in Skelettbauweise errichtet. Die Fassade der sechs Höfe besteht aus weißem Klinker mit Verzierungen aus grünem und roten Klinker. Neben dem besonders auffälligen runden Treppenaufgang im Hof 1 beeindrucken vor allem die alten (teils verzierten) Fahrstühle.

  • Wohnhaus mit Durchfahrt zum Hof 1
  • Verzierung am Wohnhaus
  • Lageplan
  • reich verzierter Aufgang 1
  • Hof 1
  • Hof 1
  • Außenfahrstuhl Hof 2
  • Hof 4
  • Blick aus Aufgang 4

Link-Tipp: luise-berlin.de